ITSM Portal für SCSM

ITSM Portal für SCSM

Das itnetX ITMS Portal ist schnelles und intuitives Self Service Portal für den System Center Service Manager, basiert auf aktuellsten aktuellsten Technologien wie HTML5 und CSS und ist somit eine veritable Alternative zum out-of-box Portal. Es erlaubt Benutzern auf den Service Catalog zuzugreifen, Requests zu erstellen und diese während der gesamten Lebensdauer zu verfolgen. Das gleiche Portal erlaubt es Analysten Work Items wie beispielsweise Incident, Problem oder Change Requests zu erstellen und zu verwalten. Zudem ist es möglich, Objekte die in der Service Manager CMDB vorhanden sind anzuzeigen und zu editieren. Durch den webbasierten Zugriff welchen das ITSM Portal bietet, wird die Flexibilität und Produktivität Ihres Teams deutlich optimiert.

Unterstützte Versionen

  • SCSM 2012 R2 (UR9)
  • SCSM 2016

Unterstützte Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Russisch
  • Italienisch
  • Beliebige Sprachen (durch Kunde verwaltbar)

Responsive Design Und Support Für Mobile Geräte

Das Portal passt sich der jeweiligen Grösse des Displays an und kann somit optimal auf grössen Desktop-Displays wie auch auf mobilen Geräten genutzt werden.

Abhängige Benutzerfragen

Benutzerfragen in einem Offering können so konfguriert werden, dass Sie bei Bedarf ein- oder ausgeblendet werden wenn bestimmte Konditionen erfüllt sind. Konditionen können schnell und einfach im „Advanced Request Offering Edition“ in der SCSM Console konfiguriert werden.

Dynamische Tabellen

In einem Request Offering können dynamische Tabellen verwendet werden um bei Bedarf beliebig viele Fragen in Tabellenform zu präsentieren.

Checklisten-Aktivitäten

Eine Checklisten-Aktivität kann wie eine Manuelle Aktivität genutzt werden, allerdings muss der Analyst der diese bearbeitet mehrere Einzelaufgaben innerhalb der Aktivität als erledigt markieren.

Verkettete Service Requests

Verkettete Service Requests können genutzt werden um während der Lebensdauer eines Service Requests zusätzliche Informationen zu erfassen.

Erweiterte CMDB Queries

Wir stellen verschiedene erweiterte Funktionen für CMDB Queries bereit, beispielsweise um Custom Relationships für Mappings nutzenzu können oder um die Anzeigegeschwindigkeit deutlich zu optimieren.

End User Portal

Analyst Portal