Ich habe lieber Fans als Kunden …

Wir kennen doch alle unsere Kunden und wissen was diese wollen, oder Sie etwa nicht? Sind Ihre Kunden loyal? Ich glaube kaum, denn der Mitwerber ist nur einen Klick entfernt und lockt Ihre Kunden über Social Media Kampagnen zu sich. Ach, das wussten Sie nicht?

Machen wir uns nichts vor, heute sind enorme Anstrengungen nötig, um die Kunden bei der Stange zu halten und Neukunden zu gewinnen. Darf ich es auf den Punkt bringen? Uns fehlt oftmals das Gespür für den Kunden und seine Customer Experience, also die sogenannte Kundenerlebnisskette. Aus meiner Sicht liegt es klar auf der Hand: Wir brauchen Fans und nicht nur Kunden! Es sind die Fans, die treu bleiben, selbst dann, wenn Sie einmal eine Baisse verzeichnen müssen.

Die Frage nach dem WHY, also dem „Warum tun wir das, was wir tun“, hilft Ihnen, eine erfolgreiche Fan-Community und eine nachhaltige Kommunikation aufzubauen. Dafür brauchen Sie Zeit und eine klare Strategie. Am Ende werden Sie belohnt! Mit loyalen Bestandeskunden und dazugewonnenen Neukunden, die unbedingt ein Teil Ihrer Fan-Community sein wollen.
Wenn Sie nun daran denken dieses Thema anzupacken, dann tun Sie sich den Gefallen und tun Sie es mit aller Konsequenz und wirklich nachhaltig. Nur das funktioniert!

Digitalisierung ist Chefsache, alles andere ist «Humbug»

Die digitale Transformation bedeutet, die Organisation zu befähigen, die Möglichkeiten, welche durch die Einführung von digitalen Prozessen, Hilfsmitteln etc. (Digitalisierung) gewährleistet sind, auch effizient und kollaborativ zu nutzen. Ich erlebe sehr oft, dass das Management genau damit überfordert ist und sich auch einige Verwaltungsräte dieser Diskussion nicht stellen wollen oder können. Deshalb ist es mir ganz wichtig hier nochmals deutlich und mit aller Dringlichkeit darauf hinzuweisen: Liebe Chefinnen und Chefs unserer Schweizer Unternehmen, Sie sind am Drücker! Wenn Sie nicht voranschreiten und den Lead übernehmen, bleibt alles beim Alten. Niemand wird es für Sie tun! Wenn Sie es aber anpacken und Ihre Mitarbeiter von Anfang an Teil dieser Transformation sind, dann werden Sie gemeinsam und erfolgreich die Herausforderung über die Veränderung hinaus meistern. Sie werden feststellen, dass die Digitale Transformation keine Frage der Technologie ist, sondern die Fähigkeit der Unternehmung sich als Organisation zu verändern. Und, tun Sie es in kleinen, aber wirkungsvollen Schritten. Es gilt unbedingt ein organisatorisches Burnout zu vermeiden. Damit ist gemeint, dass zu viele Projekte und Initiativen gestartet werden, welche die Organisation masslos überfordern werden. Tragen Sie Sorge zu Ihren Mitarbeitern, jede Veränderung kann Ängste verursachen und/oder Potential entfesseln.

Ade liebe Banken, hallo Mobile Banking!

Das Thema Mobile Banking und wie die Kunden von morgen, also die Kinder und Jugendlichen das
Banking verstehen, ist für mich schon seit längerer Zeit ein brennendes Thema. Ich habe diese Woche auf meinem Instagram Account und LinkedIn Account zu diesem Thema ein Video veröffentlicht und meine Sicht dazu geäussert. Ich freue mich über Ihre Kommentare auf den verlinkten Kanälen.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
Share
Getagged in
Related posts